Überspringen zu Hauptinhalt

Sachbearbeiter Pass- und Meldewesen (w/m/i)

Bühl
sofort
Vollzeit

Für unseren Fachbereich Bürgerservice – Recht – Zentrale Dienste suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

SACHBEARBEITER PASS- UND MELDEWESEN (W/M/I)

IHRE AUFGABEN:

  • Bearbeitung von melde- und passrechtlichen Angelegenheiten
  • Bürgerberatung, auch zum touristischen Angebot
  • Mitwirkung bei Wahlen und Erstellung von Statistiken
  • Verkauf von diversen Angeboten und Karten sowie Fundsachenverwaltung
  • Erledigung der Aufgaben in Ortsverwaltungen

 

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude am Umgang mit Bürger/innen und Behörden, dabei sicheres Auftreten, gute Umgangsformen sowie Diskretion
  • Selbstständiges, zuverlässiges und gründliches Arbeiten sowie Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Gute Kenntnisse der modernen Kommunikations- und Informationstechniken
  • Flexibler örtlicher und zeitlicher Arbeitseinsatz
  • Sprachkenntnisse wären von Vorteil

 

WIR BIETEN:

  • Eine Vollzeitstelle (39 Wochenstunden) befristet bis 31. Dezember 2021
  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen erfolgt eine leistungsgerechte Bezahlung bis Entgeltgruppe 7 TVöD. Eine Zulage zur Entgeltgruppe 8 TVöD kann in Aussicht gestellt werden
  • Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, sprechen Sie uns bitte an
  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Aktive Weiterbildung und Kompetenzaufbau unserer Mitarbeitenden
  • Eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte
  • Einen Fahrtkostenzuschuss bei der Benutzung des ÖPNV

 

BEWERBEN SIE SICH JETZT!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Karriereportal auf www.buehl.de/karriere bis zum 14. Juni 2020. Für personalrechtliche Fragen steht Ihnen Melina Hillinger vom Fachbereich Personal – Organisation,  Telefon (0 72 23) 9 35-2 25, für fachspezifische Fragen steht Ihnen die Leiterin der Abteilung Bürger-Service-Center, Sandra Liebich, Telefon (0 72 23) 9 35-517, gerne zur Verfügung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen