Überspringen zu Hauptinhalt

Perspektivstelle (w/m/i)

Bühl
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Abgeschlossenes Studium zum B.A. Public Management bzw. Diplom-Verwaltungswirt (FH)
Vollzeit

Haben Sie Lust mit uns gemeinsam Gutes zu gestalten?
Dann bewerben Sie sich bei der Stadtverwaltung Bühl zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf eine

PERSPEKTIVSTELLE (W/M/I)

Die Perspektivstelle ist zunächst für zwei Jahre dem Fachbereich Finanzen – Beteiligungen – Liegenschaften zugeordnet.
Sie erhalten auch Einblicke in andere Bereiche und lernen so unsere Stadtverwaltung als Arbeitgeber im Gesamten kennen.
Während Ihrer Tätigkeit im Fachbereich Finanzen – Beteiligungen – Liegenschaften erarbeiten wir gemeinsam
mit Ihnen in regelmäßigen Personalentwicklungsgesprächen Ihre beruflichen Perspektiven bei der Stadtverwaltung Bühl.

IHRE AUFGABEN IM FACHBEREICH:

  • Mitwirkung bei der Einführung des E-Rechnungseingangsworkflows
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Jahresabschlüsse und des Konzernabschlusses
  • Inventarisierung; Erstellung einer Dienstanweisung, Erfassung des Inventars
  • Automatisierung verschiedener Prozessabläufe
  • Unterstützung im Bereich Haushaltsplanung und -vollzug

DAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN:

  • Ein abgeschlossenes Studium zum B.A. Public Management bzw. Diplom-Verwaltungswirt (FH)
  • Die Stelle eignet sich explizit für Absolvent*innen ohne Berufserfahrung
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind von Vorteil

WIR BIETEN:

  • Eine Vollzeitstelle (41 Wochenstunden)
  • Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen erfolgt eine Einstellung im Beamtenverhältnis bis zur Besoldungsgruppe A 9 LBesGBW
  • Ein abwechslungsreiches, interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem motivierten, aufgeschlossenen und innovativen Team
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Aktive Weiterbildung und Kompetenzaufbau unserer Mitarbeitenden
  • Die Möglichkeit der Mobilen Arbeit
  • Einen Fahrtkostenzuschuss bei der Benutzung des ÖPNV und des Fahrrades

BEWERBEN SIE SICH JETZT!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Karriereportal auf www.buehl.de/karriere bis zum 30. Januar 2022.

Für personalrechtliche Fragen steht Ihnen Katharina Küstner vom Fachbereich Personal – Organisation – Digitalisierung, Telefon (0 72 23) 9 35 -2 26, für fachspezifische Fragen steht Ihnen Thomas Bauer, Fachbereichsleiter Finanzen – Beteiligungen – Liegenschaften, Telefon (0 72 23) 9 35-250, gerne zur Verfügung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen