Überspringen zu Hauptinhalt

Elektroniker/in (w/m/i)

Bühl
sofort
Vollzeit

Die Große Kreisstadt Bühl (rund 30.000 Einwohner, neun Stadtteile) liegt als Portalgemeinde zum Nationalpark Schwarzwald zwischen Rhein, Reben und Höhengebiet. Ein umfassendes Bildungs-, Kultur- und Freizeitangebot, die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden machen Bühl zu einem attraktiven Arbeits-, Lebens- und Erholungsstandort. Die Stadt Bühl nimmt als bedeutendes Mittelzentrum ein breit gefächertes Aufgabenspektrum wahr.

Für unseren Fachbereich Stadtentwicklung – Bauen – Immobilien suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

ELEKTRONIKER/IN (W/M/I)

IHRE AUFGABEN:

  • Prüfung der bereits erfassten ortsveränderlichen und der ortsfesten elektrischen Betriebsmittel sowie der PRCD-Schutzschalter und den mobilen Stromerzeugern auf Grundlage der einschlägigen Unfallverhütungsvorschriften (zum Beispiel DGUV3, VDE-Normen etc.) in städtischen Gebäuden
  • Softwaregestützte Dokumentation der Prüfungen (Firma Gossen Metrawatt)
  • Planung und Projektierung von Beleuchtungs- und Netzwerkinstallationen in Zusammenarbeit mit der Abteilung Hochbau
  • Reparatur-, Installations- und Erhaltungsarbeiten an elektrischen Anlagen und Geräten in kleinerem Umfang
  • Prüfung und Dokumentation von Eventverteilern (Zwetschgenfest, Bauernmarkt etc.) laut VDE 0100/600

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Elektroniker/in, optional mit Weiterbildung zum/zur Elektrotechnikmeister/in
  • Selbstständiges, zuverlässiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der Elektrogeräteprüfung ist von Vorteil (Prüfgerät und Software der Firma Gossen Metrawatt)
  • Führerschein der Klasse B
  • Sichere Kenntnis der einschlägigen Unfallverhütungsvorschriften und VDE-Normen

WIR BIETEN:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Wochenstunden)
  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen erfolgt eine leistungsgerechte Bezahlung bis Entgeltgruppe 7 TVöD
  • Mitarbeit in einem motivierten und kooperativen Team
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Aktive Weiterbildung und Kompetenzaufbau unserer Mitarbeitenden
  • Eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte
  • Einen Fahrtkostenzuschuss bei der Benutzung des ÖPNV und des Fahrrades

BEWERBEN SIE SICH JETZT!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Karriereportal auf www.buehl.de/karriere bis zum 8. August 2021.

Für personalrechtliche Fragen steht Ihnen Jürgen Braun vom Fachbereich Personal – Organisation – Digitalisierung, Telefon (0 72 23) 9 35-2 19, für fachspezifische Fragen steht Ihnen Daniel Back, Abteilungsleitung Projektsteuerung und Administration, Telefon (0 72 23) 9 35-6 05, gerne zur Verfügung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen