Überspringen zu Hauptinhalt

Online-Seminar zum Thema „Männer in der Vaterrolle: Familienfokus meets Karrierek(n)ick“

Veranstaltungshinweis Nr. 33/2023 – 3. November 2023
der Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt

Männer in der Vaterrolle: Familienfokus meets Karrierek(n)ick

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „THINK BIG – Zukunft, Beruf und ich“ findet am 15. November 2023 ein Online-Seminar zum Thema „Männer in der Vaterrolle: Familienfokus meets Karrierek(n)ick“ statt.

In der heutigen Gesellschaft sind Väter stärker in der Fürsorgearbeit und Erziehung ihrer Kinder gefragt. Gleichzeitig kollidiert diese neue Vaterrolle mit traditionellen Erwartungen an die Männerrolle in der Arbeitswelt und in der Familie. Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern einen reflektierten Einblick in die moderne Vaterrolle zu geben und mit ihnen Hürden zu identifizieren, denen die Väter bei der Vereinbarkeit von Familie und Karriere begegnen. Das Seminar bietet die Chance für eine intensive Auseinandersetzung mit der eigenen Vaterrolle und den gesellschaftlichen Erwartungen. Es wird ein sicherer Raum geschaffen, in dem die Teilnehmer ihre Erfahrungen teilen, von anderen Vätern lernen und neue Perspektiven gewinnen können. Am Ende des Seminars werden die gewonnenen Erkenntnisse zusammengefasst, und es werden praktische Handlungsimpulse und Tipps gegeben, die den Teilnehmern helfen, ihre Vaterrolle bewusster zu gestalten.

Referent Martin Noack ist systemischer Berater mit Schwerpunkt in der Väterarbeit. Durch seine langjährige Expertise in der Elternberatung und Familienbildung hat er einen tiefgreifenden Einblick in die Herausforderungen und Chancen, die sich im Kontext der Elternschaft ergeben.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, für die Teilnahme wird ein internetfähiges Gerät benötigt. Die Zugangsdaten zur virtuellen Vortragsplattform erhalten die Teilnehmenden mit der Anmeldebestätigung.

Interessierte können sich unter https://eveeno.com/vaterrolle anmelden.

Bei Rückfragen ist Patricia Montbrun-Löffler, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt, unter der Rufnummer 0721 – 823 3344 oder per E-Mail an Karlsruhe-Rastatt.BCA@arbeitsagentur.de erreichbar.

Das gesamte Veranstaltungsangebot der Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt ist jederzeit online unter www.arbeitsagentur.de/vor-ort/karlsruhe-rastatt abrufbar.

Ihre Ansprechpartnerin bei der
Bühler Wirtschaftsförderung:
Geraldine Rudolph
Hauptstraße 41, 77815 Bühl
Telefon (0 72 23) 9 35-6 62
E-Mail   g.rudolph.stadt@buehl.de
Internet www.buehl.de

Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt
Pressestelle
Brauerstr. 10, 76135 Karlsruhe 1
Telefon: 0721 823 1692
E-Mail: Karlsruhe-Rastatt.PresseMarketing@arbeitsagentur.de
Internet: www.arbeitsagentur.de

  • News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen